Vintage-ish AMU

Hallo meine Lieben!

Dieses AMU wollte ich nutzen, um euch den wunderschönen Inglot Lidschatten '153' zu zeigen. Demnächst werde ich natürlich auch mal die Inglot Lidschatten Swatch-Sammlung aktualisieren, wo ihr auch noch einen genaueren Blick auf den Lidschatten werfen können werdet. Bei dem Lidschatten handelt es sich um ein zartes, aber sehr metallisches Rosé, das sich wunderbar auftragen und verblenden lässt.
Macht die Bilder auf jeden Fall mal groß, da kommt der metallische Schimmer besser raus.


Augen:
UDPP
Inglot Lidschatten '153', '402'
MAC Lidschatten 'Smut', 'Shroom'
Flomar Lidschatten 'M11'
p2 Intensive Kohl Kajal '020 Cool Alaska'
Catrice Eyeliner Pen 
Ebelin Wimpernzange
Max Factor Masterpiece Waterproof Mascara


Gesicht:
Milk Of Magnesia
Neutrogena Healthy Skin Foundation
Manhattan Wake-up Concealer
Essence All About Matt! Fixing Compact Powder
MAC Beauty Powder 'Oh So Fair'
NXY Blush 'Taupe'
MAC Cremesheen Glass 'Calypso Beat'

August Favoriten


NYC Haul

Wie diejenigen, die mich via Instagram verfolgen, wissen bereits, dass ich vor knapp 2 Wochen für 5 Tage in New York City war. Wie nicht anders zu erwarten, hat die Schminktante in mir sich im internationalen Kosmetiksortiment ausgetobt. Zugegeben, ich habe Schlimmeres befürchtet, die Ausbeute hält sich in Anbetracht dessen in Grenzen. ^^ Enttäuscht war ich tatsächlich von dem Drogeriesortiment, das ich mir etwas umfangreicher vorgestellt hatte; zwar gab es einige Produkte, die wir hier in Deutschland nicht bekommen können, aber ohne Tester verliert die ganze Geschichte für mich ganz gewaltig an Reiz.
Natürlich hab ich trotzdem einiges gefunden, das mein Herz seither höher schlagen lässt ... :)


Sephora:

Es. Ist. Ein. Traum! Nichts im Vergleich zu den Sephora Filialen in Frankreich und den Niederlanden, die ich bisher besucht habe. Das Sortiment ist gigantisch und verleitet zum unüberlegten Geld-aus-dem-Fenster-schmeißen. ^^ Ich habe mich dann aber doch zusammengerissen und mir nur das gekauft, was vor dem Antritt der Reise auf dem Wunschzettel stand.
  • Urban Decay de-slick Makeup Setting Spray: das Urban Decay Sortiment umfasst dort 3 Makeup Setting Sprays, die ich damals in den Niederlanden nicht vorgefunden habe, während der all nighter (aus welchen Gründen auch immer) nicht vorzufinden war. Da ich mir allerdings ein neues Setting Spray kaufen wollte, habe ich mich für de-slick entschieden, in der Hoffnung, dass es mit dem all nighter mithalten kann.
  • Kat Von D 'Saint' Palette: auf die Kat Von D Paletten habe ich mich riesig gefreut, wollte mich aber spontan entscheiden, welche Palette ich denn mitnehme. Im Endeffekt habe ich mich für die neutralste der drei angebotenen Platten entschieden, da ich momentan doch meistens neutrale AMUs schminke.
  • Bumble and bumble Surf Spray: auf das Produkt war ich auch sehr gespannt, zumal es im Internet ja auch recht gehyped wird. Hätte ich mal vorher gewusst, dass got2be ein potentielles Dupe herausgebracht hat, hätte ich es mir wahrscheinlich nicht direkt gekauft. Jetzt habe ich immerhin die Möglichkeit, einen genauen Vergleich zu starten ^^
  • Viktor & Rolf Flowerbomb: für Unterwegs habe ich ein kleines Fläschchen meines Lieblingsparfüms gekauft. Am Duty Free habe ich mir dann natürlich einen ganzen Flacon gegönnt :D


 

Inglot:

Darauf habe ich mich mitunter am meisten gefreut. Meine kleine Sammlung, die sich bis dahin auf 6 Lidschatten beschränkt hatte, sollte wachsen.
  • Lidschatten 399, 153, 49, 450 und 452
  • Eyeliner 83
  • Body Sparkles 59

 

Drogerie:

  • Revlon Colorstay Foundation Combination / Oily Skin '110 Ivory': habe ich endlich nachgekauft, mein altes Fläschchen war schon so gut wie leer. Review hier.

  • Neutrogena Healthy Skin Foundation '10 Classic Ivory': wurde in der Vergangenheit sehr von NikkieTutorials gehyped, also entschied ich, sie mal mitzunehmen und auszutesten. Eine ausfürhliche Review kommt bestimmt! :)
  • Maybelline Define-A-Lash / Stretch & Define Mascara Waterproof: hat zwar einen anderen Namen in Amerika, ist aber im Endeffekt meine heißgeliebte wasserfeste Mascara, die ich jeden Tag benutze und deswegen nachgekauft habe.
  • Milk Of Magnesia: soll ein Geheimtipp gegen ölige Haut sein. Das Magnesium mattiert die Haut sofort und die Magnesiummilch (welche es bedauerlicherweise nicht in Deutschland gibt, ich hab mir echt schon n Wolf gesucht!) soll unter der Foundation getragen diesen Effekt den ganzen Tag aufrecht erhalten. Bisher bin ich begeistert, aber auch hierzu wird es noch eine ausführliche Review geben.

Das wars. Wie bereits erwähnt, Reviews und Swatches werden mit Sicherheit kommen, aber seid bitte nachsichtig mit mir altem Faulpelz. :D
Bis demnächst!

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...