Glitter Ombre in Grün und Blau

Hallo meine Lieben!

Ein wenig verliebt bin ich ja schon in dieses Nageldesign ... in Glitterombre generell! Aber ich habe leider keine wirklich passenden Farben zuhause gehabt und habe deshalb auf eine Kombi aus Giftgrün und Türkis zurückgegriffen. Tragbar geht anders, aber es hat irgendwie einen besonderen Charme, finde ich. Erinnert mich etwas an dieses Design von letztem Jahr. :)


Die Hauptakeure sind die Nagellacke '59 Look At Me', ein giftgrüner Nagellack von Collection 2000, und '10 glorious aquarius', ein grober, türkiser Glitternagellack von Essence.
Nicht nur das Aussehen des Designs ist etwas gewöhnungsbedürftig, sondern auch der Herstellungsprozess. Wenn der Lack recht wenige Glitterpartikel hat, muss man unwahrscheinlich viele Schichten an der Nagelspitze auftragen, die ewig zum Trocknen brauchen! Das Ausblenden des Glitters ist natürlich auch nochmal ein sehr mühsamer Prozess. Außerdem entsteht eine ungewöhnte Nagelform, bei der die Spitze wesentlich dicker ist als der Bereich nahe der Nagelhaut. Wenn man einen Nagellack mit hohem Anteil an Glitterpartikeln findet, ist der Effekt vermutlich nicht so auffällig.

Kommentare:

  1. Also die Nagellackfarbe ist schon echt der Kracher allerdings mag ich das mit dem Glitzer nicht so.

    Aber stehen tun die Nägel dir auf jeden Fall. :-) Also es sieht wirklich gut aus, ich persönlich würde es aber nicht so tragen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) kann ich verstehen, ist totale Geschmackssache.

      Löschen
  2. Die Kombi sieht richtig gut aus, das hätte ich jetzt nicht gedacht... gefällt mir wirklich :-)

    AntwortenLöschen
  3. ich finde das sieht einfach unglaublich aus. *_*

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback :*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...