Aufgebraucht (und weggeschmissen)

Hallo meine Lieben!

Erst ein einziges Mal habe ich gezeigt, welche Produkte ich aufgebraucht habe und das ist bereits über ein Jahr her. Wer sich dafür interessiert, möge nun hier klicken. Vor wenigen Wochen habe ich ein Video online gestellt, in dem ich über Produkte gesprochen habe, die ich über längeren Zeitraum immer wieder nachkaufe und einige haben natürlich in den Kommentaren Parallelen zu den bekannten 'Aufgebraucht-Videos' gezogen, die ich persönlich mir nicht angucke, obwohl sie eine große Beliebtheit genießen. Deswegen habe ich mir gedacht, zeige ich euch einfach noch einmal, was ich in letzter Zeit geleert habe. Allerdings habe ich auch einige Dinge in diesen Post eingebracht, die ich nicht unbedingt geleert habe, sondern die wegen ihres Alters nicht mehr zu gebrauchen sind und deswegen in den Müll wandern. Diese Produkte habe ich allerdings am Ende gesondert aufgefürt.


Aufgebraucht


- Luvos Heilerde 2 (hautfein): Ist ein Geheimtipp gegen ölige / zu Pickeln neigende Haut. Das ist mittlerweile mein zweites Päckchen, aber ich habe auch einmal Heilerde in der Tube ausprobiert, die mir allerdings schnell eingetrocknet ist. In Pulverform ist sie allerdings auch wesentlich unpraktischer. Eigentlich ist das wirklich ein gutes Produkt, eine Wirkung kann man definitiv feststellen, aber ich bin dann doch immer zu faul, um mir die Maske anzumischen. Wird definitiv (vermutlich in der Tube) nachgekauft.
- Balea Trend It Up Voluminöses Haarspray: Kann man wirklich in die Tonne kloppen. Diese Flasche ist bestimmt schon 3 Jahre alt und endlich ist sie leer geworden. Dieses Haarspray habe ich auch immer nur dann benutzt, wenn kein gutes im Haus war. Das Spray stinkt abscheulich nach Hustensaft und der Geruch bleibt den ganzen Tag da. Außerdem schafft es kaum Halt und die Haare sehen sehr klumpig aus. Wird nie im Leben nachgekauft!
- Balea Deo Sensitiv (2 Mal): Ist einfach mein Lieblingsdeo. Es kostet nicht ein mal einen Euro und macht dafür einen wirklich guten Job. Der Geruch erinnert sehr an Nivea. :) Wurde bereits nachgekauft.
- Fa Deo Pink Passion: Ist auch bestimmt schon über ein Jahr alt und wurde immer nur dann benutzt, wenn das Balea Deo leer war. Der Duft ist sehr angenehm, fast wie ein Parfüm. Allerdings hat es die Schweißproduktion und den Geruch nicht gut reguliert und wird deswegen nicht nachgekauft.
- LCN Nagellackentferner: Ist recht gut, obwohl er kein Aceton enthält. Acetonfreier Nagellackentferner von Rival de Loop oder Balea ist aber sicher auch gut. Wurde bereits "nachgekauft" (bekomme ihn allerdings kostenlos).
- Balea Handkonzentrat: Hat meine Hände im Winter gerettet!!! Nichts konnte die trockene rissige Haut wiederherstellen, bis ich diese Creme dank Innen & Außen gefunden habe. Habe sie ab und an weiterbenutzt, obwohl meine Hände schon lange nicht mehr so kaputt sind und nun geleert. Wenn die Creme wieder erhältlich ist, wird sie für den nächten Winter sicherlich nachgekauft.

Weggeschmissen 

Folgende Produkte mussten meine Schminksammlung verlassen, weil sie einfach zu alt sind. Hierbei handelt es sich nur um Eyeliner, die ich vor allem aus Hygienegründen nicht mehr verwenden möchte, allerdings sind sie größtenteils so eingetrocknet, dass man damit keine vernünftige Linie mehr ziehen kann.


- Essence Metal Glam Eyeliner "Pretty Cool": Ist mein liebster türkiser Flüssigliner, um am oberen Wimpernkranz das AMU zu versommerlichen. Ein Backup ist noch da.
 - Essence Metal Glam Eyeliner "Got A Date": Ist eine wunderbare Bronzefarbe, die vor allem im Herbst gut aussieht. Wenn es dann soweit ist, werde ich mir noch einmal überlegen, ob ich den Eyeliner nachkaufe.
- Essence Liquid Eyeliner: Habe ich seit Jahren nicht mehr verwendet, hat aber auch kein besonders gutes Pinselchen. Mit Geleyeliner komme ich besser zurecht. Wird nicht nachgekauft.
- Essence Crystal Eyeliner "Angel's Eyes": War ein Geschenk und wurde in der Vergangenheit auch das ein oder andere Mal verwendet. Mittlerweile bin ich kein Fan mehr von goldenem Glitterliner, wird also nicht nachgekauft.
- Essence Eyeliner Pen: Zieht ansich eine schöne feine Linie, hat aber keine gute Deckkraft und wird auch wegen seines alters Ausrangiert. Mit den Filzlinern von L'Oréal komme ich besser zurecht, andernfalls benutze ich Geleyeliner. Wird nicht nachgekauft.
- L'Oréal Superliner Carbon Gloss: Der Filzapplikator ist mir etwas zu dick, außerdem ist die Formulierung schwierig. Wenn man zu viel aufträgt, glänzt der Eyeliner extrem oder bricht auf. Wird nicht nachgekauft, meine bessere Alternative ist im Moment der L'Oréal Superliner Ultra Precision.


1 Kommentar:

  1. Die Handcreme war wirklich super! Schade das es sie nur im Winter gibt...

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback :*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...