FOTD | Alltagslook

Hallo meine Lieben!

Seit geraumer Zeit ist mir die Lust daran vergangen, morgens ein wenig mit Make up zu experimentieren. Wenn ich früher auch gerne mal großzügig in den Farbtopf gelangt habe, trage ich mittlerweile fast nur noch schlichte, natürliche Make ups, die möglichst einfach sind und schnell gehen. Das liegt zum größten Teil daran, dass ich auf meine alten Tage gerne ein paar Minütchen länger schlafe.
Es hat sich also ein AMU etabliert, welches sehr einfach ist, schnell geht und trotzdem mein Bedürfnis befriedigt, mehr Make up als nur Wimperntusche zu tragen. Sowas mache ich nämlich nie, lieber gehe ich komplett ungeschminkt aus dem Haus. :P

Die Produkte, die ich euch unten aufgelistet habe, verwende ich wirklich jeden Tag. Die einzige Ausnahme bilden die MAC Lidschatten, die könnt ihr z.B. gegen Catrice "Ooops Nude Did It Again" und "Starlight Expresso" austauschen, die sind gute Dupes.


 Augen:
 MAC Paintpot "Soft Ochre"
MAC e/s "Shroom"
MAC e/s "Copperplate"
Flomar Lidschatten "M11"
ELF Wimpernzange
Artdeco All In One Mascara
p2 Intensive Kohl Kajal "Cool Alaska"


Gesicht:
BB Color Corrector
MAC Studio Finish Concealer
Manhatten Clearface Compact Powder
MAC Blush "Pink Swoon"
MAC Blush "Harmony"

Wie sieht euer Alltaglook aus? Geht ihr - ungeachtet an Zeit - auf's Ganze und nehmt auch bunte Lidschatten? Oder seid ihr vielleicht sogar noch minimalistischer als ich? :)

Kommentare:

  1. Ich nehm mir jeden Tag vor, das es mal schlichter ist .. aber schlussendlich wirds dann doch immer ausgefallen :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Make-up steht dir wirklich sehr gut. Es unterstreicht ganz schlicht und einfach deine natürliche Schönheit. Steht dir wirklich gut! Obwohl ich auch die farbenfrohen Make-ups an dir sehr mag :)
    Ich habe mir dieses Jahr vorgenommen meine gesamte Sammlung etwas mehr zu benutzen und mache deswegen bei dem Projekt Use it! auf meinem Blog mit, was mir wirklich sehr viel Freude bereitet. So hat man eben auch eine Auswahl an Produkten, die man wöchentlich bevorzugt. Ich kann mich morgens also schnell schminken, trage aber nicht jeden Tag das gleiche.

    AntwortenLöschen
  3. mein tages makeup ist derzeit spartanisch. YSL touche eclat, mascara und ein abdeckstift für die (gottseidank) wenigen pickelchen. wenn ich mehr zeit und geduld habe, dann foundation und lidstrich und lipgloss. das wars.

    ich kann beauty fairy nur zustimmen: das make up unterstreicht deinen typ wunderbar.

    AntwortenLöschen
  4. also ich benutze nur n lidstrich am oberen wimpernkranz, mascara und transparentes puder...that's it :D in 3-5 minuten fertig^^

    AntwortenLöschen
  5. Ich benutze morgens nur Puder und Lidschaten. Zum Lidschatten muss ich mich aber zwingen ;)

    AntwortenLöschen
  6. Bei mir kann es auch alltags bunt sein auf den Lidern. Muss aber auch fairer Weise sagen, dass ich nicht so früh aufstehen muss.

    AntwortenLöschen
  7. Hey, ich überlege mir den mac concealer zuzulegen, aber er ist ja recht teuer, findest du ihn sehr viel besser als herkömmliche drogerieconcealer, lohnt er sich? Wäre dir dankbar für deine hilfe=) kannst du ihn empfehlen?
    Liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Nun, kommt auf deinen Hautton an. Für sehr helle Haut wirst du kaum einen adäquaten Ersatz finden können. Die Deckkraft wird zwar sehr gelobt, aber ich finde sie eher mittelmäßig. Anfürsich sind die Eigenschaften des Concealers nicht übermäßig gut, so dass sie seinen Preiß rechtfertigen würden, aber einen farblichen Ersatz, der bestenfalls günstiger ist, wird man wohl nicht finden können.
      Hoffentlich konnte ich dir etwas helfen.
      Liebe Grüße zurück ;)

      Löschen

Danke für euer Feedback :*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...