Favoriten | Januar 2012

Hallo meine Lieben!

Der milde Januar ist endlich vorbei - die Hoffnung auf Schnee habe ich endgültig begraben - und somit ist es Zeit, euch meine Favoriten des Monats vorzustellen. :) Ich bin froh, dass wieder einige neue Sachen dabei sind, dann ist es nicht so langweilig.


  • MAC Pro Longwear Foundation + Bobbi Brown Natural Finish Long Lasting Foundation: Diese beiden Foundations mische ich gerne zusammen, um alle guten Eigenschaften zu bekommen, die diese Produkte haben. ;) Die MAC Foundation hält superlange, ist mir aber einen kleinen Tick zu dunkel (NC15), deswegen mische ich einen Klecks von der BB Foundation dazu, damit sie etwas heller wird - et voilà: eine helle, langhaftende Foundation für besondere Anlässe. (Im Alltag benutze ich im Moment nur Puder)
  • Bobbie Brown Color Corrector ("Porcelain Peach"): Wirkt wunder gegen Augenringe - deckt wahnsinnig gut ab und verrutscht kaum.
  • MAC Blush "Pink Swoon": Das ist so eine tolle, frische Farbe. Im Pfännchen sieht sie sehr stark aus, aber sie lässt sich leicht verblenden und passt zu allen Looks perfekt, weil sie das Gesicht einfach gesund aussehen lässt. :)
  • Artdeco All In One Mascara: Habe ich nach Ewigkeiten nachgekauft. Die Eigenschaft, die ich an ihr so sehr liebe ist, dass sie die Wimpern toll trennt und verlängert. Sowas ist mir vor allem im Alltag wichtig, wenn ich sowieso kein aufwendiges AMU trage, dann sollen doch wenigstens die Wimpern schön definiert sein.
  • ELF Wimpernzange: Kommt täglich zum Einsatz, damit die Wimpern schön geschwungen sind. Ich kann diese Wimpernzange leider nicht mit anderen vergleichen, da sie meine einzige ist - aber ich bin sehr zufrieden mit ihr.
  • p2 Intensive Kohl Kajal ("020 Cool Alaska"): Kommt beim alltäglichen AMU zum Einsatz, um das Auge zu öffnen.
  • MAC Paintpot "Soft Ochre": Hat sich zu meiner derzeitigen Eyeshadowbase hochgearbeitet. Da meine Lider nicht mehr so stark ölen, kann ich im Alltag auf die UDPP verzichten.
  • MAC e/s "Shroom": Der Ton, den ich im Alltag auf das gesamte bewegliche Lid auftrage. Die Farbe ist etwas heller als mein Hautton, schimmert sehr fein und lässt sich unkompliziert auftragen. Die günstige Alternative wäre "340 Ooops ... Nude Did It Again!" von Catrice - hier die Swatches.
  • MAC e/s "Copperplate": Kommt nach "Shroom" in die Lidfalte, um das Auge zu definieren. Das Dupe dazu ist "350 Starlight Expresso" von Catrice - hier der Vergleich.
  • Flomar Lidschatten ("M11"): Ist ein mattes Tiefschwarz, sehr gut pigmentiert. Im Alltag ziehe ich hiermit meinen Eyeliner, das geht schneller und sieht natürlicher aus, als Geleyeliner. Ich bin absolut begeistert von dem Lidschatten!
  • Sigma "SS168": Verwende ich derzeit zum Konturieren. Da der Pinsel größer als der MAC "109" Pinsel ist, geht Konturieren wesentlich schneller.
  • ELF "Powder Brush": Ist in der Tat mein Rougepinsel. :D Durch seine dicht gebundenen Pinselhaare verblendet er das Rouge schon beim Auftragen und erspart mir damit das mühsame Ausblenden.
  • Balea "Hand Konzentrat": Angefixt von (ich glaube) Paddy, die ihre Handpflegeutensilien vorstellte - darunter eben diese Handcreme. Seit dem späten Herbst habe ich unglaublich ausgetrocknete Hände gehabt und keine Creme konnte die trockenen Hautschuppen in den Griff bekommen. Diese Handcreme hat meine Haut nach 2 Tagen erstaunlicherweise so gepflegt, dass die Hautschuppen seitdem nicht mehr wiedergekommen sind. Dazu folgt bestimmt noch eine ausführliche Review.
Das waren meine Favoriten, ich hoffe, sie haben euch gefallen. :) Falls ihr noch Fragen oder Anregungen habt, zögert nicht, mir diese mitzuteilen.
Bis bald!

Kommentare:

  1. Schöne Sachen sind dabei :)

    Und verlier die Hoffnung auf den Schnee nicht, hier ist über Nacht zum esten Mal in diesem Winter eine dünne weiße Schicht liegen geblieben ;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. Die beiden Foundations habe ich auch im Schrank... sie zu mischen muss ich mal ausprobieren!
    Vielen Dank für die gesammelten Top-Produkte. Ich finde es immer schön zu sehen, welche everyday-treuen Dinge jeder so benutzt, denn die taugen meistens viel!

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback :*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...