Juli Favoriten

Hallo meine Lieben!

Es ist wieder an der Zeit für Monatsfavoriten und ich habe mich endlich mal wieder dazu durchringen können, einen mehr oder weniger ausführlichen Blogpost darüber zu schreiben. Klingt übertrieben, aber ich finde vor allem solche Favoritenposts als viel arbeit, unter anderem, weil ich ja auch ein YT Video dazu machen "muss".
Generell überlege ich, den Fokus mehr auf meinen Blog zu legen, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob ich das wirklich machen möchte und wenn ja, wie ich das umsetzen kann.

Aber gut, zurück zum Thema.
Ich kann erfreulicherweise berichten, dass es einige neue Produkte in die Favoriten geschafft haben, was ich einerseits nett finde, weil ich mich nicht immer wieder wiederholen muss und andererseits, weil ihr dann was Neues zu gucken habt. ;)


  • MAC Prep+Prime: Habe ich wieder für mich entdeckt, schafft einfach eine sehr weiche, ausgeglichene Grundlage, so dass sich das Make up besser verblenden lässt.
  • MAC Lustre Drops "Pink Rebel": ein Schimmerfluid, das ich liebend gerne mit der MAC Studio Fix Fluid Foundation mische, um einen schönen Glow zu bekommen. :)
  • MAC Studio Fix Fluid Foundation: Bietet allein ein mattes Finish mit hoher Deckkraft, gemischt mit den Lustre Drops wirkt sie lebendiger.
  • MAC Pro Longwear Foundation: Hält länger als die SFF, hat eine schwächere Deckkraft und ein natürlicheres Finish. Ich trage sie am liebsten mit meinem Stinktierpinsel auf.
  • Sigma SS187 Stinktier: Ist für mich im Moment der Foundationpinsel schlechthin!
  • Catrice Photo Finish Foundation: Review folgt! Angenehme Deckkraft, ausgezeichnetes Finish, annehmbare Haltbarkeit, unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. :)
  • Manhattan Clear Face Natural Mat Make up: (längster Foundationname ever!) Ist für mich eher eine getönte Tagespflege, niedrige Deckkraft, pflegt die Haut und hat SPF. Hat sich für mich einfach als gute Sommerfoundation bewährt. :)
  • MAC Select Cover Up Concealer: Bietet aufgetupft (mit Fingern, Schwämmchen etc) eine schöne zuverlässige Deckkraft gegen Hautunreinheiten. Hier eine etwas ältere Review.
  • Manhattan Wake Up Concealer: Review folgt! Deckt Augenringe ausreichend ab und bietet ein natürliches Finish.
  • Dr. Hauschka Seidenpuder: Review folgt! Benutzte ich, um mein Make up zu fixieren, vor allem in der T-Zone. Das Puder soll ein Geheimtipp für alle Mädels sein, die sehr ölige Haut haben und das kann ich bisher nur bestätigen! ;)
  • Sleek "Storm" Palette: Swatches. Die Palette bietet eine vielzahl an neutralen aber auch Smokey Eyes tauglichen Farben und wurde häufig benutzt. :) ... bis die "Oh So Special" Palette ankam ... xD
  • Flomar Lidschatten "M11": Ist ein sattes, gut pigmentiertes Schwarz, das sich super eignet, um den äußeren Augenwinkel abzudunkeln. Der Lidschatten ist bei mir beinahe täglich in Benutzung. :)
  • MAC Lippenstift "Hot Tahiti": Ist ein cremiges, mittleres Rot das gut zu meinem Typ passt (meine ich ^^).
  • MAC Pro Longwear Lippenstift "Love Forever": Ist ein sehr lang haltender beeriger Pinkton, der einfach schön knallig auf den Lippen ist. Die Textur ist total angenehm, weil der Lippenstift die Lippen nicht austrocknet und dennoch so lange hält und relativ cremig ist.
  • p2 Color Victim Nailpolish "Passion": Ist meine ultimative Sommernagellackfarbe. Dieses schöne knallige Koralle schreit "Es ist Sommer! Leg dich in die Sonne und lass die Seele baumeln!" ... oder so. :D haha
Das waren meine Favoriten des Juli. :) Ich hoffe der Post hat euch gefallen, war schon ungewohnt, sich mal wieder so ne Arbeit wegen eines Favoritenposts zu machen ... ^^


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euer Feedback :*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...