Extremer Eyeliner EOTD

Hallo meine Lieben!

Dieser Look war so eigentlich gar nicht geplant. ;) Ich war gerade dabei, den Eyeliner zu ziehen, als ich ausgerutscht bin und mir das ganze Ding zu lang geworden ist. ^^" Man hätte natürlich versuchen können, schnell mit Qstäbchen das Missgeschick wieder zu beheben, aber mir ist das manchmal echt zu riskant, weil man unschöne Schatten erzeugen kann. Also habe ich mich damit abgefunden und einfach die zweite Seite angepasst. ;)
Was sagt ihr dazu? Gefällt euch der Look, obwohl er recht extrem ist? Und passiert euch das auch manchmal, dass euer Eyeliner zu lang wird? ^^



Augen:
UDPP
MAC Paint Pot "Bare Study"
MAC e/s "Shroom" (Gesamtes Lid), "Wedge" (Lidfalte), "Brulé" (Verblenden), "Woodwinked", "Cross-Cultural"
p2 Intensive Kohl Kajal "020 Cool Alaska"
Artdeco All In One Mascara


Kommentare:

  1. Ja das passiert mir auch manchmal, oder der Strich wird zu dick! Meist gleiche ich dann aber auch die andere Seite an wenn es noch geht... Finde es sieht richtig gut aus und nicht nach "ungewollt"

    AntwortenLöschen
  2. so sieht mein lidstrich immer aus :D
    ich mag's ;)

    AntwortenLöschen
  3. ja, das ist auch ungefähr mein standard-lidstrich.
    ich find das ganze eher dezent, extrem ist es - für mich persönlich - nicht.
    aber es sieht sehr gut an die aus. du solltest öfter abrutschen ;)

    AntwortenLöschen
  4. ich hätte auch so gerne den Lidstrich als Standard-Lidstrich, aber leider klappt der bei mir nie *heul*

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback :*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...