Aufgebraucht Februar 2011

Hallo meine Lieben!

Manchmal möchte man sich seine "Erfolge" einfach verdeutlichen. ;D Und so habe ich mich entschieden, meine Fortschritte bezüglich Produktverbrauchs ein wenig zu dokumentieren. Im Moment habe ich noch total viel angebrochenen Krams hier rumliegen, der die nächsten Monate verschwinden soll. :D
Im Februar habe ich doch schon ein paar Sachen getötet :3 Schätze mal, dass ich im März mindestens eine Foundation und zwei Puder leeren kann. Wäre auf jeden Fall schön. ;)


Aber jetzt zu der eigentlich interessanteren Frage: Was wird nachgekauft?! Das Shampoo von Balea hat sich bisher gut zum Pinsel Reinigen geeignet und wird deswegen beim nächsten obligatorischen DM-Einkauf mitgenommen. Ebenso werde ich mir den MAC Augenbrauenstift in "Stud" nachkaufen, davor aber auch mal den von Rimmel London ausprobieren, der ja auch super sein soll. Das Avène Thermalspray finde ich auch gut, darf ebenfalls wieder zu mir. Der Nagellackentferner von RDL ist ebenfalls top und ist bereits nachgekauft. :)
Der Balea Wasserfestes Augenmakeup Entferner war ganz ok, im Moment benutze ich aber lieber die Variante von Maybelline weil der von Balea irgendwie fischig riecht ... ?
Die Lidschattenbase von Artdeco kommt mir erstmal nicht mehr ins Haus. Im Laufe der Zeit hatte ich das Gefühl, dass die Haltbarkeit nachlässt, außerdem habe ich endlich meine UDPP aufgeschnitten und bin jetzt erstmal wieder versorgt. :D

Welche Produkte habt ihr diesen Monat verbraucht?

Die ewige Wunschliste ...

Hallo meine Lieben! =)

Sowas habt ihr bestimmt auch! Eine Wunschliste, auf der Beautyprodukte stehen, die ihr euch bisher noch nicht leisten / gönnen wolltet. Nun, ich habe am Montag Geburtstag *freu* *in die luft spring* und hoffe, Geld und vielleicht einen Douglas Gutschein geschenkt zu bekommen. :) Dann würde ich mir folgende Sachen kaufen (oder zumindest versuchen, einen Teil meines Wunschzettels abzuarbeiten ^^):
  • MAC Lidschatten "Passionate", "Gesso", "Shimmermoss", "Elecric Eel", "Chrome Yellow", "Bitter"
  • MAC Blushes "Fleur Power", "Peachykeen" und Bronzer "Refined Golden"
  • MAC Lippenstift "Creme de Nude" (steht noch nicht 100%ig fest)
  • 4er Leerpalette von MAC
  • Sigma Pinsel F80 (SS197), F15 (SS131) oder F10 (SS129)
Außerdem aus dem neuen Catrice Sortiment:
  • grünblau-grau-braunes Quattro
  • Liquid Liner
  • "Photo Finish" und "Infinite Matt" Foundations
  • Bronzer für helle Haut
Oh je ... viel zu viel!! O_o Aber ich denke, einige kennen das auch, dass man sich einfach viel zu viel wünscht. ^^ Wie sieht das bei euch aus? Was steht auf eurer Wunschliste?

MAC Cremesheen Glass "Delight"

Hallo meine Lieben!

Auf der Suche nach einem neuen Lippenstift bin ich leider nicht fündig geworden. Hatte mich bei den "Lustre" Finishes von MAC ungesehen, um eine Schwester für meinen "Syrup" zu finden. Ich liebe das Finish! =)
Aber irgendwie hat mir keine der Farben zugesagt und bin dann mit der Maccine ins Gespräch gekommen. Sie empfahl mir, die Cremesheen Glass' auszuprobieren. Ich war sehr skeptisch, weil mir die Lipglass (Lustreglass, Dazzleglass etc) von MAC überhaupt nicht gefallen, weil ich sie sehr klebrig finde.
Aber jetzt bin ich in die Cremesheen Glass' verliebt. Hals über Kopf. :D
EDIT: Nagellack ist OPI "Dulce De Leche". Passt super zum Gloss, ne? ;D


Die Konsistenz ist überhaupt nicht klebrig, eher dickflüssig, aber sehr angenehm. Die Finishes sind - soweit ich mich erinnere - alle matt.
Die Farbabgabe ist echt gut! Nicht mit einem Lippenstift zu vergleichen, aber schon gut deckend (siehe Bild unten). Außerdem haben die Lipglosse einen Schwämmchenapplikator. Pinsel sind doof :P Damit kann ich einfach nicht umgehen ... ^^

Habt ihr die Cremesheen Glass' schon ausprobiert? Oder wie findet ihr MACs andere Lipglosse?


Nackte Lippen

 Mit "Delight"
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...