Neue Bodylotion

Hallo meine Lieben!

Ich hatte euch ja bereits berichtet, dass ich eine neue Bodylotion brauche und bin dann letzte Woche im DM gewesen, um mich umzusehen. Einige von euch hatten mir u.a. die L'Oréal Creme empfohlen, aber ich wollte doch eher im untern Preissegment bleiben und habe mich daher bei Balea & Co umsehen. Meine Freundin hat mir die folgende Creme ans Herz gelegt und deswegen hab ich sie dann einfach mitgenommen. :)

Ich mag die Creme eigentlich nicht so gerne. Sie riecht angenehm neutral, ein bisschen so wie man sich eine pflegende Creme vorstellet, wenn ihr versteht, was ich meine ... ^^ Nichts Großartiges, schon okay.
Die Konsistenz ist nicht zu flüssig, eher etwas zu fest aber nicht wie eine Bodybutter, dadurch lässt sie sich gut verteilen.
Sie zieht auch in einer angemessenen Zeit ein, ich würde mir vielleicht wünschen, dass das etwas schneller geht, aber sie braucht keine Jahrzehnte dafür. ;)
Einzig und allein den Pflegeeffekt vermisse ich etwas. Ich creme mich nicht täglich, sondern vielleicht so 2-3 Mal die Woche ein und da möchte ich schon etwas richtig Pflegendes haben, um die "cremefreien" Tage zu überbrücken. Bei täglicher Anwendung ist das Ergebnis okay, aber nicht so, dass ich eine halbe Woche auf Creme verzichten kann, dann wird die Haut wieder blöd pustelig und spröde ... =/ Blöde, blöde Haut.

Ich würde sie nicht unbedingt weiterempfehlen, dennoch für den Preis (ich glaube ungefähr 2€) könnt ihr sie ausprobieren. Sobald diese Creme geelert ist, werde ich mich doch mal bei Neutrogena oder Garnier umsehen. Oder habt ihr doch noch Geheimtipps? ;)

Habt ihr die Creme und ähnliche oder gar ganz andere Erfahrungen mit ihr gemacht?

Kommentare:

  1. Hey! =)
    Also ich finde die Bebe Young Care Bodylotions eigentlich ziemlich gut. Die sind auch eher günstig.
    Aber mein absoluter Geheimtipp kommt von Yves Rocher. Die Bodylotion aus der Winterkollektion "Fruits des Noel". Ich habe sie zu Weihnachten bekommen. Die Konsistenz ist eher milchig. Die Pflegewirkung ist wirklich toll! Den Geruch mag ich auch sehr gerne. Wenn du den Geruch nicht magst oder nicht so gut an Yves Rocher rankommst, dann empfehle ich dir, wie gesagt, die Bebe Bodylotions.
    Ich creme mich auch nur 2-3x die Woche.
    Sorry, ist etwas länger geworden. xD
    Liebste Grüße, Cleo <3

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Ich habe die Bodylotion auch und sie Kostet 1,25 Euro und ich finde sie wirklich richtig gut weil sie bei mir schnell einzieht!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. ich hab sie auch, aber ich benutz sie als gesichtscreme ._.

    AntwortenLöschen
  4. achso und als bodylotion (und ich bin ein fauler fauler cremer!!!!!) nehm ich die von balea Q10 pflege, die is so gelb, die find ich gut!

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback :*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...