Kleiner Foundation Haul

Hallo meine Lieben!

Gestern Abend bin ich noch kurz zu Müller gewackelt, einfach mal um etwas herumzustöbern.
In letzter Zeit bin ich auf einem totalen Foundation-Trip, besaß aber bisher "nur" 4 Foundations. Und da ich mich schon seit einiger Zeit für folgende Produkte interessiert hatte, hab ich sie einfach mitgenommen. Ob das nun gut oder schlecht war, das werde ich in den folgenden Tagen herausfinden. ;D

Ich muss aber schon sagen, dass ich recht stolz auf mich bin, keine ähnlichen Foundations gekauft zu haben. *höhö* Immerhin soll die Revlon Photo Ready Licht reflektieren und die Rimmel London Stay Matte mattieren, wie der Name sagt. ^^ Beide Effekte finde ich sehr ansprechend, mal sehen was mir gefällt.




Kennt ihr eine der beiden schon? Gute Erfarungen damit gemacht? Oder bin ich ein Idiot, sie voreilig mitgenommen zu haben?

Kommentare:

  1. Die Photo Ready habe ich auch aber alleine "glitzert" sie mir etwas zu sehr aber ich mische sie eigentlich jeden Tag mit einer anderen Foundation. Das ergibt dann einen schönen Effekt :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. genau diese beiden Foundations interessieren mich auch!

    könntest du vielleicht einen vergleich mit der MAC foundation in NC 15 machen?
    ich bin nämlich nc15 und dacht immer die sind viel zu dunkel! also diese Foundations...

    bin auf deine Meinung gepannt! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Die von Rimmel habe ich. :)
    Benutze sie aber selten, da Nivea Mousse mich mehr überzeugt..:) Aber sie ist eine super Alternative finde ich-für helle Haut. :)

    miriskunterbuntewelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Danke für euer Feedback :*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...