Silvester 2010

Hallo meine Lieben!

Heute abend ist es endlich soweit! SILVESTER :D
Ich wünsche euch allen einen wundervollen Start ins neue Jahr.
Auf den Bildern unten seht ihr mein heutiges SilvesterAMU; inspiriert von Michelle Phans diesjährigem Silvesterlook. Tut mir leid, die Bilder sind nicht so der Burner geworden. ^^
Benutzt habe ich hauptsächlich die Sleek Acid Palette, außerdem "Ocean's 14" von Catrice.




Orangener Bademantel ftw!! :D Dass ich mich so ablichte und ins Internet stelle ... das wird mir noch zum Verhängnis :P

Da sind die Augen schon fast fertig. ^^


Feddisch! :) Mir gefällts wirklich gut. Bin im Moment noch am Überlegen, ob ich falsche Wimpern auftragen soll ... ^^ Bis 19:30 Uhr hab ich Zeit, also wäre nett, wenn ihr kommentiert :P

LUSH Ma Bubble Bar

Hallo meine Lieben!

Endlich hatte ich mal Zeit und Lust dazu, wieder zu baden. Ich glaube ich bin die einzige Person auf dieser Welt, die nicht süchtig nach Baden ist! :D Irgendwie finde ich es langweilig. Aber ab und an lass ich dann doch auch mal die Wanne volllaufen.
Wie ich euch letztens berichtet hatte, habe ich mir Ma Bubble Bar von LUSH gekauft. Angepriesen wird vor allem viiiel Schaum und ein angenehmer Kramellduft.


Ich habe den Brocken halbiert und die erste Hälfte bereits benutzt (dies wurde mir ebenfalls von der Verkäuferin empfohlen und laut ihr keine Auswirkung auf das Ergebnis haben). Nun, gekauft hatte ich Ma Bubble Bar vor allem wegen dem versprochenen Schaum, allerdings muss ich sagen, dass das Ergebnis eher mittelmäßig war. Vielleicht wäre es besser gewesen, hätte ich gleich den ganzen Brocken benutzt, aber dafür zahle ich bestimmt nicht 5€. Der Geruch ist angenehm, ein wenig wie Honey I Washed The Kids. :) yummy
Die Farbe des Badewassers ist natürlich nicht so toll, aber darüber will ich nicht meckern. Selbst dran schuld, wenn man eine braune Badekugel kauft. :D
Eine großartige Pflegewirkung konnte ich nicht feststellen, die wurde allerdings auch nicht versprochen. Meine Haut hat sich zumindest nach dem Baden nicht ausgetrocknet oder gereizt gezeigt.

Fazit: Nette Sache, aber für den Preis habe ich mir erhofft, dass ich ein tolles Schaumbad haben würde. Nachkaufen? Nein, danke.

Habt ihr bereits Erfahrungen mit dem Produkt?

MAC Lippenstifte Swatches

Für eine bessere Auflösung bitte auf das Bild klicken.

 v.l.: "Speed Dial" (Cremesheen), "Angel" (Frost), "Pervette" (Glaze), "Plink!" (Lustre)

v.l.: "Rose Maiden" (Frost), "Hot Tahiti" (Glaze), "Syrup" (Lustre), "Fabby" (Frost), "Creme De La Femme" (Frost)

Ich mag alle meine MAC Lippies sehr gerne. Sie riechen wunderbar lecker nach Vanille und die Deckkraft ist bei allen Farben gut. Ich finde es ein wenig schade, dass die Farben im Laden (nein, nicht nur wegen dem Kunstlicht, vermutlich auch wegen der häufigen Benutzung) anders rüberkommen, als dann Zuhause. So war es zum Beispiel bei "Speed Dial". Im Laden sah die Farbe etwas alltagstauglicher aus. Seit dem google ich Farben immer noch bevor ich sie kaufe! ;)
Mein Lieblingsfinish ist übrigens das Lustre. Zumal; jedes Finish birgt mindestens eine wunderschöne Farbe. ;)

Habt ihr MAC Lippenstifte und seid ihr zufrieden?

MAC Cham-Pale Kollektion - Inspiration

Hallo meine Lieben!

Bald ist es so weit: das neue Jahr 2011 beginnt. :) Wow, ich kann es kaum fassen. 2010 war für mich ein sehr abwechslungsreiches Jahr gewesen. Ich habe viele, viele neue Leute kennengelernt und auch neue Freunde machen können. Und von 2011 verspreche ich mich ebenfalls eine Menge. ;)

Nun ja, ein Kosmetikjunkie wie ich kann nicht umhin, auch die neuen Kollektionen zu beachten, die im neuen Jahr gelauncht werden. Vor allem bei MAC bin ich bekannterweise Feuer und Flamme. :D Die "Cham-Pale" LE ist die erste, die uns im neuen Jahr begrüßt. Hier und hier findet ihr schöne Bilder und viele Infos zu der Kollektion.
Diese und auch die "Peacock" Kollektion finde ich sehr vielversprechend.
Von der "Cham-Pale" Kollektion habe ich mich heute inspirieren lassen. Es wird unter anderem ein Quad erscheinen, für das ich mich allerdings nicht besonders interessiere, da ich ähnliche Farben bereits besitze. Mit diesen Farben habe ich mich heute geschminkt. Außerdem habe ich meine neue "Pro Longwear" Foundation ausprobiert und bin bisher recht angetan. Eine ausführliche Review folgt natürlich. ;) Wie versprochen.
So, nun zu der Bilderflut. :D Viel Vergnügen.
Die Produktliste findet ihr am Ende.






Augen
MAC Paint Pot "Soft Ochre"
MAC e/s "Naked Lunch"
MAC e/s "Wedge"
MAC e/s "Prized"
MAC Fluidline "Macroviolet"
Essence Multi Action Mascara

Gesicht
L'Oréal Primer
MAC Prep+Prime
MAC Pro Longwear Foundation
MAC Select Sheer Pressed Powder
Benefit Coralista
MAC Mineralize Skinfinish "Soft & Gentle"

Lippen
MAC l/s "Plink!"

Hit pan! - die Zweite


Hallo meine Lieben!

Erinnert ihr euch noch an mein erstes "Hit Pan"? :)) Wie habe ich mich doch gefreut ... ^^ mittlerweile ist es ein wenig erschreckend, wie viele Produkte zu dem Ende zuneigen.
Da muss ich dann natürlich drüber nachdenken, ob ich das Produkt wirklich totaaal mag und es nachkaufen würde oder ob es mich nicht zufriedengestellt hat.

MAC Mineralize Skinfinish Natural "Light Medium":
Ganz okay, aber ich werde mich wohl nach einem anderen Puder umsehen. Könnte mir dennoch vorstellen, wieder eins von MAC zu kaufen. Vielleicht das Select Sheer Pressed ...
Hauptsächlich hindert der Preis mich am Nachkaufen, denn 26,50€ sind echt hart!
Review


L'Oréal Perfect Match Powder "Rose Ivory":
s. oben
Am Nachkaufen hindert mich hierbei die Tatsache, dass das Puder von L'Oréal ist und die Marke ist mir schlicht und ergreifend wegen ihrem Marketing sehr unsympathisch.
Review


MAC Blot Powder "Light":
Hat mir anfürsich gut gefallen, ich weiß allerdings nicht, ob ein Drogeriepuder in Transparent genau so gut ist. Ich werde vermutlich erstmal die Drogerie durchforsten und dann entscheiden, ob ich es mir erneut kaufe oder nicht.
Review


MAC Lidschatten "Brulé":
Der Lidschatten ist einfach super zum Verblenden. Werde ich Nachkaufen, aber dann als Refill für meine Palette. :3

Yay, neue Kamera!!

Für den Fall, dass es euch interessiert: ich habe zu Weihnachten eine neue Digitalkamera bekommen, damit hatte ich gar nicht mehr gerechnet! :) Umso glücklicher bin ich natürlich.
Es handelt sich dabei um die Canon Ixus 105. Schon allein das Design finde ich richtig schnieke. ;P Die Qualität finde ich bisher auch echt gut. Davon könnt ihr euch im Laufe der nächsten Blogposts eine Meinung bilden. :)


So, ich wünsche euch noch wunderschöne Feiertage, meine Lieben :* Genießt die Tage!

Habe ein paar Bilder geschossen, um euch einen kleinen Eindruck zu vermitteln. ;) Für die "echte" Qualität bitte draufklicken :)

Kosmetikausbeute Weihnachten

Hallo meine Lieben!

Für mich persönlich war es keine Überraschung was ich an Kosmetika zu Weihnachten bekomme, da ich es mir bewusst aussuchen durfte, dennoch ändert das wohl nichts daran, dass es einige von euch interessieren wird, was ich geschenkt bekommen habe.
Zu einigen Dingen wird es natürlich Reviews geben, das ist klar. ;)

Die Bilder werden übrigens beim Draufklicken größer ;)

Douglas




MAC Pro Longwear Foundation (NC15)

 
MAC Blush "Mocha"


MAC Select Sheer Pressed Powder (NC15)


MAC Mineralize Skinfinish "Soft And Gentle"


MAC Eye Brows "Stud"


MAC Paint Pot "Soft Ochre"


Benefit Creaseless Cream Shadow / Liner "Skinny Jeans"


MAC e/s "Wedge" (Matte)


2 Pinsel von Douglas (Gosh, Twelve)


----------


LUSH


 


LUSH The Olive Branch


Ma Bubble Bar


Dreamy Time



Viele Produkte, ich weiß ^^ Na ja es ist schon recht schwierig, den "Haul" übersichtlich darzustellen, vor allem weil ich keine Texte zu den Produkten schreiben kann, weil ich den Großteil noch nicht ausgetestet habe. Ich hoffe einfach mal, dass ich euch einen groben Überblick verschaffen konnte. :)
Zu den meisten Produkten kommen bestimmt Reviews!
Gibt es ein Produkt, das euch besonders interessiert?

Ich wünsch euch noch schöne Feiertage

Frohe Weihnachten an euch alle

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Abend, den ihr hoffentlich mit euren Liebsten und ohne Katastrophen verbringt. :)

Foundations für ölige Haut?

Hallo meine Lieben!

Meinem schlimmsten Feind würde ich meine Haut wünschen! :D So etwas habt ihr noch nie gesehen.
In der T-Zone wird sie so schnell ölig, da kommt man mit Puder gar nicht mehr hinterher! Tja, und finde da mal eine Foundation, die das ganze aushält, beziehungsweise sogar reduziert ...
Zu Weihnachten habe ich mir die MAC "Pro Longwear" Foundation von meiner Oma gewünscht, da ich bisher nur Gutes von ihr gehört habe. Dennoch habe ich die befürchtung, dass sie bei meiner Haut versagen wird ...

Das Schlimme an öliger Haut im Gegensatz zu trockener Haut ist, dass man gegen trockene Haut eine reichhaltige Creme und Foundation benutzen kann, aber ölige Haut fällt immer auf, egal was man macht. Ò__ó Gerade als Schminkfanatic ist das total ärgerlich. Denn Foundation sieht ölig einfach nur ekelhaft aus. Ein anderes Wort gibt es dafür nicht.
Natürlich kann man nachpudern und Blot Powder benutzen, aber doch nicht alle 2 Stunden! Das ist nicht nur relativ zeitaufwendig, sondern kommt schon sehr tussig rüber, wenn man immer mit dem Spiegelchen und Puder sein Make up korriert. ^^ Und ich bin nicht tussig. :D

Habt ihr das gleiche Problem? Oder einen heißen Tipp gegen ölige Haut? Ich würde mich seeehr über eure Tipps freuen! :*

Absolutes Traumpaar

Guten Morgen meine Lieben!

Zwei meiner derzeitigen Lieblingsliedschatten sind "All That Glitters" und "Bronze" von MAC. Zugegebenermaßen besitze ich sie seit nicht einmal einem Monat, aber seit dem ich sie habe sind sie fast täglich im Gebrauch.
Die beiden Farben harmonieren einfach fabelhaft miteinander! Sie lassen sich zudem einfach auftragen und verblenden, sind gut pigmentiert. Heraus kommt ein zarter, gold-bronzefarbener Alltagslook. *_*
Fragt mich bitte nicht warum ich diese Farben bisher immer konsequent ignoriert habe, wenn ich am MAC Counter in den Pfännchen rumgewühlt habe, aber wie gesagt; erst vor kurzem habe ich sie für mich entdeckt.

Anlässlich meiner großen Liebe heute ein kleines FOTD. Ich hoffe ich kann euch einen guten Eindruck von den Lidschatten vermitteln. Empfehlenswert sind sie vor allem für warme Typen aber selbst an mir - ich bin meiner Meinung nach ein kalter Typ, habe mich aber noch nie beraten lassen - sieht es doch gut aus. ;)





Auf den Lippen trage ich den "Hot Tahiti" Lippenstift von MAC.

Kennt ihr die beiden Lidschatten? Und wenn ja; wie findet ihr sie?

Heute mal minimalistisch


Augen
Artdeco Eyeshadow Base
MAC e/s "Shale"
MAC e/s "Brulé"
Artdeco All In One Mascara

Gesicht
Manhattan Pure Make-up Mineral Foundation
MAC Blot Powder

Neue Umfrage: Was wünscht ihr euch zu Weihnachten?

Hallo meine Lieben! :)

Anlässlich zur Jahreszeit möchte ich noch vor Weihnachten eine kleine Umfrage starten. Ihr findet sie links in der Sidebar. Es interessiert mich wirklich sehr, was ihr euch so vom guten Santa wünscht. ;)
Ich für meinen Teil bekomme Kosmetika von meiner Oma und hauptsächlich Elektronik (u.a. CDs und DVDs) von meinen Eltern.

Ich wünsche ein schönes letztes Adventswochenende :*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...